Internationale Oberschule Reinsdorf

Home / Blog

Aktuelles aus
dem Schulalltag

Start unseres Stratosphärenballons

Ist es ein Vogel? Ist es ein Flugzeug?Nein, es ist ein Stratosphärenballon von den Internationalen Schulen in Reinsdorf!

Sido und Andreas Bourani sangen vor ein paar Jahren davon, dass sie abheben wollen, dass sie nichts am Boden hält und sie die Welt von oben sehen wollen, um den Sorgen des hektischen Alltags zu entschweben. Was gerade in der heutigen Zeit manchmal nur allzu wünschenswert wäre, aber nur für wenige auserwählte Astronauten erreichbar zu sein scheint, wollen Reinsdorfer Schülerinnen und Schüler nun in die Tat umsetzen.

Eines gleich vorweg, um ehrlich zu sein und mit den Tatsachen am Boden zu bleiben: Die Schülerinnen und Schüler der 11. Klasse des Internationalen Gymnasiums möchten das nicht höchstpersönlich tun. Das wäre vermutlich etwas zu abgehoben.

Dennoch haben sie Großes vor. Derzeit führt der Geographiekurs der Klasse 11 ein Projekt zur Forschung in der Stratosphäre durch. Dazu möchten die Schülerinnen und Schüler am Dienstag, den 24. Mai 2022 gegen 13.00 Uhr einen Wetterballon vom Schulhof der Internationalen Schulen in Reinsdorf aufsteigen lassen. Wenn alles planmäßig verläuft, sollte der Ballon eine Höhe von 35 bis 36 km erreichen. Er trägt dabei eine Sonde, welche Experimente und Aufzeichnungsgeräte für den Schulunterricht der naturwissenschaftlichen Fachbereiche mitführt. Zudem ist er mit einer Kamera ausgestattet, die beeindruckende Bilder aus atemberaubender Höhe zurück zur Erde bringen soll. Die Sonde wird im Vorfeld an einem extra dafür geplanten Projekttag von den Schülerinnen und Schülern selbst montiert. Bei ihrem Flug wird sie dabei die ganze Zeit per GPS – Signal verfolgt, sodass sie auch nach der Landung geortet und wiedergefunden werden kann. Die Ergebnisse werden daraufhin in den kommenden Tagen im Schulunterricht ausgewertet.

Um diesem außergewöhnlichen Anlass innerhalb des Schulalltags den entsprechenden würdigen Rahmen zu verleihen, hat die Klasse 11 in der Mittagspause ab 12.05 Uhr ein kleines Programm organisiert. Moderation und Musik des Schulradios begleiten den Start. Auf einer interaktiven Tafel auf dem Schulhof, kann live die Flugroute verfolgt werden. Es werden außerdem Speisen und Getränke angeboten.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich auf das Schulgelände der Internationalen Schulen in Reinsdorf eingeladen, den Start des Stratosphärenballons mitzuerleben.

Bei all den gut organisierten Startvorbereitungen bleibt eines jedoch bis zum Schluss spannend: Sollte es aufgrund von ungünstigen Witterungsbedingungen nicht möglich sein, den Wetterballon an diesem Tag aufsteigen zu lassen, ist der alternative Starttermin für Mittwoch, den 8. Juni 2022 um 13.00 Uhr geplant. In diesem Fall wird das rechtzeitig auf den Homepages der Internationalen Schulen Reinsdorf bekannt gegeben.

Sprachenvielfalt

Wir übersetzen unsere Webseiten mit einer Erweiterung, die mittels modernster Software eine automatische Übersetzung erstellt.

Aus diesem Grund können wir keine perfekte und fehlerfreie Übersetzung garantieren.